"Die weibliche Seite Gottes": Vortrag zur gleichnamigen Ausstellung


Am 30.11.2017 hielt die Kuratorin und langjährige Leiterin des Jüdischen Museums Wien, Frau Dr. Felicitas Heimann-Jelinek, einen Vortrag über die Ausstellung "Die weibliche Seite Gottes", die im Sommer im Jüdischen Museum Hohenems zu sehen war. Anhand verschiedener Fotografien aus dem Ausstellungskatalog erklärte Frau Dr. Heimann-Jelinek einige Aspekte uralter matriarchaler Strukturen, die seither immer wieder für Furore sorgten (das Werbeschild "Grüß Göttin" wurde bspw. mehrfach beschädigt). Frau Dr. Heimann-Jelinek hat mit ihrem freien Impulsvortrag alle Besucher in ihren Bann gezogen und sämtliche Fragen kompetent und in schönstem Wiener Dialekt beantwortet.

Neueste Beiträge
Suche nach Stichworten

Webauftritt der Synagoge Affaltrach

Impressum | Datenschutz

© by muselab.net

Links

Museum Synagoge Affaltrach auf Twitter, Instagram, Facebook, YouTube

Alemannia Judaica I

Alemannia Judaica II

Wikipedia-Eintrag zur Synagoge (deutsch | englisch)

Kontakt

Museum Synagoge Affaltrach

Untere Gasse 6

74182 Obersulm-Affaltrach

Email: Museumsynagogeaffaltrach@t-online.de

Telefon: 07130-6823

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten