12.10. 2018 19.30 Uhr: "Arnold Schönberg - Genialer Komponist und großer Menschenfreund" v


Der Wiener Jude Arnold Schönberg (1874-1951) war einer der wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und Erfinder der atonalen 12-Ton-Musik - und ein begabter Maler. Bekannt ist u.a. seine Komposition "Ein Überlebender aus Warschau". 1933 emigrierte er nach Los Angeles, wo er viele Juden - bettelarme und wohlhabende - bei ihrer Einwanderung unterstützte. Prof. Kolja Lessing stellt Leben und Werk Schönbergs vor und spielt einige seiner Stücke.

Eintritt 10€, ermäßigt 6€

Programmheft zur Veranstaltung

Neueste Beiträge
Suche nach Stichworten