23.2.2018 "Wie der Golem in die Welt kam" (Stummfilm von Paul Wegener, 1920)


Rabbi Löw schafft im Prager Ghetto des 16. Jahrhunderts nach einer alten Legende eine mächtige Lehmfigur, den Golem, und haucht ihr mit magischen Kräften Leben ein.

Der Golem rettet das Leben des Kaisers und dieser widerruft seinen Befehl, die Juden aus der Stadt zu weisen. Doch dann der läuft der Golem Amok.

Eintritt frei

Neueste Beiträge
Suche nach Stichworten